Generell habe ich mir gedacht, wir nehmen das linke Beet für Krakkagemüse mit LaNoscea-Humus, das mittlere für Kreuzungen von Chocogemüse Thanalan-Humus und das rechte für Pflanzen, die wir zum Kochen brauchen, Finsterwald-Humus.
Über die folgenden Links kommt ihr auf sehr gutee Guides zum Thema Gartenbau.

Generelle Informationen

Kreuzungen für Chocogemüse

Seltene Pflanzen

Ich möchte demnächst Thavnair-Zwiebel züchten. Ich werde demnächst mal nachschauen was man dazu braucht und was wir bereits haben.

Links für Gartenbau, Anpflanzen, Kreuzungen,…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.